Mond_Lager

Vereinigtes Königreich

Vereinigtes Königreich

Sind Sie ein Team aus Vereinigtes Königreich und möchten an der Moon Camp Challenge teilnehmen?

Zeitleiste

Herausforderung Start
21. September 2023
Die Registrierung beginnt am 21/09/2023
Lernen Sie mehr über den Mond, indem Sie die Aktivitäten des Moon Camps absolvieren
Entwickeln Sie Ihr Moon Camp Projekt
Reichen Sie Ihr Projekt auf der Plattform ein

Vorbereitung von Lehrern und Erziehern:
Erstellen Sie einen Aktionsplan für Ihr Team
Teilnahme an den Fortbildungsmodulen für Lehrkräfte (Termine werden noch bekannt gegeben)
Webinar
4. Oktober 2023
Webinar für Lehrkräfte der Primarstufe
Zeit: 16:00 GMT
Anmeldungen und weitere Informationen über die Seite des nationalen Veranstalters.
Webinar
5. Oktober 2023
Webinar für Lehrkräfte der Sekundarstufe
Zeit: 16:00 GMT
Anmeldungen und weitere Informationen über die Seite des nationalen Veranstalters.
Frist für die Einreichung von Beiträgen
25. April 2024
Einsendeschluss für die Website ist der 25/04/2024
Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Projekte vor Ablauf der Frist einreichen!
Post-Challenge
Mai 2024
Die Studenten und Mentoren erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Alle gültigen Projekte werden in die Moon Camp-Galerie hochgeladen.
Letzte Online-Veranstaltung
Mai 2024

Virtuelle Veranstaltung mit einem ESA-Astronauten und Raumfahrtexperten, offen für alle Teilnehmer, die ein gültiges Projekt eingereicht haben

Nationaler Organisator

Nationale Partner

Mannschaften aus Vereinigtes Königreich

Name der Mannschaft Schule Stadt Kategorie

Amelie und Olivia

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Lilian und Amelie

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Fred und Max

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Freddie

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Harleyu und Elija

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Leah und Jess

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Bonnie und Lottie

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Darcy und Aniya

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Louie und Frankie

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Jakob und Josh

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Raegan und Amy

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Oliver und Kai

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Ruben und Jude

Swingate

Rochester

Erweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

STEM-Club

Philip-Morant-Schule

Colchester

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk3D-Druck3D-DruckRobotikRobotik

Mondlager Cerys

Merton Park Grundschule

London

3D-Entwurf3D-Entwurf

Mondlager Rhys

Merton Park Grundschule

London

3D-Entwurf3D-Entwurf

Einfach lernen 1

Einfach lernen

Bognor Regis

3D-Entwurf3D-Entwurf

STEM-Club-Team 2

Philip-Morant-Schule

Colchester

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

STEM-Team 3

Philip-Morant-Schule

Colchester

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Team Merkur

Einfach lernen

Bognor Regis

3D-Entwurf3D-Entwurf

Just Learn Team 2

Einfach lernen

Bognor Regis

3D-Entwurf3D-Entwurf

Eurohover

Einfach lernen

Bognor Regis

3D-Entwurf3D-Entwurf

NOVIS

Die Henrietta-Barnett-Schule

London

3D-Entwurf3D-Entwurf

Highgate Terraformers

Highgate-Grundschule

Haringey, London

3D-Entwurf3D-Entwurf

Springwood STEM-Club

Springwood High School

Kings Lynn

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk3D-Entwurf3D-Entwurf

Ravenscote - Hopkins

Ravenscote Junior Schule

Frimley

3D-Entwurf3D-EntwurfErweiterte und virtuelle RealitätErweiterte und virtuelle Realität

Ravenscote - Überlebende des Mondes

Ravenscote Junior Schule

Frimley

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Ravenscote - Rayees

Ravenscote Junior Schule

Frimley

3D-Entwurf3D-Entwurf

Ravenscote - Tobie

Ravenscote Junior Schule

Frimley

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahrgangsstufe 4SE

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahr 5

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahr 1 SG

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahr 1 HS

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahrgangsstufe 6 1

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahr 6 2

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahr 6 3

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahr 6 4

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahrgangsstufe 6 5

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahr 6 6

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

Jahrgangsstufe 6 7

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

EYFS L

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

EYFS PF

Burbage-Grundschule

Buxton

Kunst & HandwerkKunst & Handwerk

[leaflet-map fitbounds !detect-retina show_scale zoomcontrol scrollwheel=1 spiderfyOnMaxZoom=1][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Amelie und Olivia
Willkommen auf unserem Planeten mit Bäumen und Tieren.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Weihnachts-Planet
Willkommen auf unserem Weihnachtsplaneten.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Fred und Max
Willkommen auf unserem Planeten mit Raketen zum Reisen.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Freddys Galaxie
Mein Planet befindet sich in einer Galaxie.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Harley und Elija
Willkommen auf unserem Planeten.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Leah und Jess
Willkommen auf unserem Planeten

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Bonnie und Lottie
Willkommen in unserer Galaxie.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Darcy und Aniya
Willkommen auf unserem Planeten.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Frankie und Louie
Willkommen auf unserem Planeten

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Jakob und Josh
Willkommen auf unserem Planeten.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Raegan und Amy
Willkommen auf unserem Planeten

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Oliver und Kai
Willkommen auf unserem Planeten.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Rochester,United Kingdom"]Rueben und Jude
Willkommen auf unserem Planeten.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Colchester,United Kingdom"]Ein Habitat auf dem Mars schaffen
Wir wollen eine Möglichkeit schaffen, Ausrüstung zum Mars zu transportieren und dann mit automatischen 3D-Druckern Unterkünfte zu bauen. Im Rahmen unserer Forschung haben wir untersucht, wie 3D-Drucker von der Erde aus ferngesteuert werden können, ähnlich wie der Perseverance-Rover.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="London,United Kingdom"]Mondlager Cerys
Ich wollte, dass sich die Astronauten in ihrem Mondlager wohlfühlen. Also baute ich ein Kino, 'Zelte' für Aktivitäten wie Bücher lesen und Kartenspiele spielen und eine Kantine, in der die Astronauten zu Mittag essen können. Es gibt einen großen See, in dem die... .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="London,United Kingdom"]Spacey Moon Camp
Die Astronauten leben in den Gebäuden und Tunneln, die sie vor der Kälte und Hitze auf dem Mond schützen. Sie brauchen eine Rakete, um zur Erde zurückzukehren, ihr Essen zu holen und ihre Freunde zu treffen. Die Startrampe für die Rakete befindet sich auf der Spitze von. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Bognor Regis,United Kingdom"]Eisraketen-Experiment
Ich habe eine Miniaturrakete entworfen, die zum Mond fliegen soll, um zu testen, ob Eis im Inneren der Rakete überleben kann. Sie hat eine Nase, die die Rakete realistisch aussehen lässt. Sie ist für den Mond geeignet, weil sie aus schweren Materialien besteht, so dass sie. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Colchester,United Kingdom"]Mondgehäuse
Ein Ort für Wissenschaftler, an dem sie sicher leben und arbeiten können, während sie den Mond erkunden und seine Oberfläche und mögliche unterirdische Mineralien erforschen

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Colchester,United Kingdom"]Mondgehäuse
Wir haben uns dafür entschieden, ein Haus auf dem Mond zu bauen, weil wir dachten, dass es realistischer wäre, den Mond zu wählen, da wir unsere Technologie so weit entwickelt haben, dass wir ihn erreichen können. .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Bognor Regis,United Kingdom"]Mercury Rover Projekt
Der Rover hat 20 (eigentlich 40, da ein Rad aus zwei Rädern zur Verstärkung besteht) Räder, die sich in jede Richtung drehen. Sie können entweder synchronisiert werden (das mittlere Rad wird nicht synchronisiert), halb synchronisiert (zwei Abschnitte werden zusammen synchronisiert) oder nicht. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Bognor Regis,United Kingdom"]Mondlandefähre
Es handelt sich um eine Apollo-Esc-Mondlandefähre mit Aufstiegs- und Abstiegsstufen, die an ein größeres Kommandomodul in der Mondumlaufbahn abdocken wird.
Oder eine Art Mond-Raumstation.
Die Kapsel würde eine Person zum und vom Flugplatz befördern. .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Bognor Regis,United Kingdom"]Eurohover
Die Maschine (die Eurohover heißen wird, weil sie ein Hovercraft ist) wird sich auf den Weg machen, um das eisige Land Europa zu erforschen (einer der Monde, die den Jupiter umkreisen). Die Maschine kann sehr kalten Klimabedingungen widerstehen, so dass sie. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="London,United Kingdom"]NOVIS - eine Weltraumsiedlung
Die von uns vorgeschlagene Siedlung Novis wird als Verkehrsknotenpunkt für die Lieferung und den Empfang von Waren von der hermianischen Oberfläche dienen. Sie befindet sich in einer Umlaufbahn von 200 km über dem Merkur und wird mehrere Antriebssysteme und innovative Strukturen nutzen. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Haringey, London,United Kingdom"]Mars-Basis - Forschungslabor mit Sturmbarriere.
Mit Hilfe von Tinker Cad haben die Schüler überlegt, was für eine bewohnbare Mars-Basis für 6 Wissenschaftler notwendig ist. Sie überlegten, welche Gebäude auf der Marsoberfläche in 3D gedruckt werden könnten, um das Gewicht der Nutzlast während der Reise zu begrenzen. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Kings Lynn,United Kingdom"]Moon camp Entwurf
Die Schülerinnen und Schüler haben ein Modell eines Mondlagers aus Ton, Pappe und Luftballons entworfen und anschließend gebaut. Anschließend haben sie ihre Modelle mit den Begriffen für die benötigten Materialien auf Deutsch beschriftet.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Frimley,United Kingdom"]Moon camp - Minecraft
Hallo, dies ist unser Moon Camp DT Projekt, das wir in Minecraft gebaut haben.
Wir haben eine Glaskuppel gebaut, die wie ein Kraftfeld wirkt, um sicherzustellen, dass keiner der Astronauten von seinem Mondlager wegschwebt.
Astronaut Brian Space Camp, . . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Frimley,United Kingdom"]Überlebende des Mondes
Wir haben ein Mondlager gebastelt, damit die Menschen auf dem Mond überleben können, und zwar aus Papprollen, Stanniol, Zeitungspapier, Pfeifenreinigern und Farbe.
Wir haben eine Sauerstoff- und Notfallkuppel gebaut
"Das Hongkong-Haus"
Mit. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Frimley,United Kingdom"]Prächtiger Waasa-Albar
Ich habe eine Mondbasis erstellt, die eine Rakete hat, falls wir nach Hause fliegen müssen. Sie hat auch 3 Räume. Raum 1 ist der Eingang und die Luftschleuse, er hat ein alienfreundliches Lasersystem. Raum 2 ist der Wohnbereich. Raum 3 ist das wissenschaftliche Labor... .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Frimley,United Kingdom"]Moon camp-Raketenschiff
Mein Raketenschiff hat 6 Triebwerke, 2 Flügel, einen Körper und eine spitze Spitze. Außerdem hat es rote
Flammen. Die Triebwerke verleihen ihm genug Kraft, um den Mond zu erreichen, und die Flügel helfen ihm, die Richtung zu ändern. Die spitze Spitze hilft ihm, schneller zu fliegen, und der Körper hat. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Moon Camp für Bob (Der Mann auf dem Mond)
Das ist unser Mondlager. Wir haben es selbst gebaut. Es ist für Bob (den Mann auf dem Mond), um darin zu leben. Es hat einen Strahlungsschutz, eine Wasserpumpe, Satellitenschüsseln, Sonnenkollektoren, Gewächshäuser und Labore sowie überall Unterkünfte... .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Jahr 5 Mond-Camp
Unser Moon camp verfügt über Sozialräume, Etagenbetten und wissenschaftliche Labore für Computer und Tests. In einem tiefen Krater brechen wir das Eis auf und lassen es zu Wasser schmelzen. Das Wasser wird durch Filtersysteme gepumpt und im Lager verteilt... . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Der Weg zurück nach Hause Mondlager
Wir lasen die Geschichte "Der Weg zurück nach Hause" und überlegten, was der Junge und der Außerirdische alles brauchen würden, um auf dem Mond zu leben. Wir bauten Unterstände zum Wohnen, Gewächshäuser für Pflanzen zur Ernährung, Sonnenkollektoren für Energie und. .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Der Weg zurück nach Hause Mondlager 1HS
Wir lasen die Geschichte "Der Weg zurück nach Hause" und überlegten, was der Junge und der Außerirdische alles brauchen würden, um auf dem Mond zu leben. Wir bauten Unterstände zum Wohnen, Gewächshäuser für Pflanzen zur Ernährung, Sonnenkollektoren für Energie und. .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Mondlager 1
Wir haben ein Mondcamp für eine Gruppe von Schulkindern gebaut (in Anlehnung an das Buch "Field Trip to the Moon"), in dem sie leben sollten. Es musste bunt sein, weil sie gerne Buntstifte benutzten. In unserer Struktur gibt es Wassertanks (zwei Kuppeln), um Wasser zu produzieren. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Mondlager 2
Wir haben ein Mondcamp eingerichtet, in dem Menschen für längere Zeit auf dem Mond leben können - darunter auch die Schulkinder aus dem Buch "Field Trip to the Moon". Es hat Solarpaneele, die hoch oben angebracht sind, um so viel Energie wie möglich zu erzeugen... .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Mondlager 3
Wir haben durchsichtiges Material als Kuppel verwendet, um ein Gewächshaus zu bauen, und Draht als strukturelle Unterstützung benutzt. Wir haben zerschnittene CDs verwendet, um Sonnenkollektoren darzustellen, die unsere Systeme antreiben und Strom erzeugen sollen. Wir haben das zu. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Mondlager 4
In unserem Moon Camp haben wir eine Fülle von nützlichen Hilfsmitteln für das Überleben auf dem Mond eingebaut - genauer gesagt für die Kinder aus dem Buch "Field Trip to the Moon". Zusätzlich haben wir ein Wasserrad hinzugefügt, um beides zu ermöglichen. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Mondlager 5
Wir haben eine große Schachtel als Basis für unser Mondlager verwendet. Wir haben eine Vielzahl von Farben verwendet, um die Außerirdischen aus dem Buch (A Field Trip to the Moon) davon zu überzeugen, dass wir freundlich sind. Wir benutzten Pappnetze, um verschiedene Räume zu schaffen. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Mondlager 6
Der Hauptbereich ist der bunte Teil. Er ist bunt, damit die Außerirdischen aus unserem Buch (Field Trip to the Moon) nicht erschrecken. Es ist ein Bereich, in dem man sich zum Essen aufhalten kann. Es gibt zwei Schlafsäle, die silbern sind, weil sie Solaranlagen haben. . .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]Mondlager 7
Wir haben eine Leiter gebaut, die in das Hauptschlafzimmer führt, wo sich die Schulkinder (aus dem Buch "Field Trip to the Moon") entspannen können. Wir haben ein Gewächshaus für den Anbau aller Lebensmittel und einen großen Baum, der sie mit Sauerstoff versorgt... .

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]EYFS Mond-Camp 1
Die 4- und 5-Jährigen entwarfen und fertigten jeweils ein Modell als Beitrag zu einem Mondlager für Suzy Orbit, Astronautin.

[/leaflet-marker][leaflet-marker address="Buxton,United Kingdom"]EYFS Mond-Camp 2
Die 4 und 5 Jahre alten Kinder lernten etwas über den Mond und beschlossen, eine Rakete zu entwerfen und zu bauen.

[/leaflet-marker][zoomhomemap !fit] [cluster radius="10″ zoom="12″ spiderfy=1]

Amelie und Olivia
Amelie und Olivia
Weihnachts-Planet
Lilian und Amelie
Fred und Max
Fred und Max

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem nationalen Organisator

Ressourcen in Ihrer Sprache

Leben auf dem Mond

Kurzbeschreibung: Die Apollo-Mission hat bewiesen, dass Menschen auf der Mondoberfläche arbeiten können, aber die...

Essen auf dem Mond

Kurzbeschreibung: Es gibt nur eine bestimmte Anzahl von Lebensmitteln, die man auf den Mond bringen kann, also...

ESA Monderkundung

Machen Sie Ihre eigene Reise durch diese ESA-Webdokumentation und lernen Sie die Geschichte der Monderkundung kennen....

Reiseziel: Mond

Kurzbeschreibung: Dieser Film gibt einen Überblick über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Mondes...